Zum Inhalt springen

Sonstiges  

Verbandsausschusssitzung des BTTV

Am 28. März beraten die Bezirksvorsitzenden und die Präsidiumsmitglieder in der Frühjahrstagung

In Sindersdorf findet am letzten März-Samstag die erste der beiden Sitzungen des Verbandsausschusses im Jahr 2020 statt. Das dritthöchste Legislativgremium, in dem die Bezirke eine deutliche Stimmenmehrheit ausüben, berät über den Jahresabschluss 2019, den Haushalt 2020, die weitere Entwicklung des Verbands und die vorliegenden Anträge.

Aus Transparenzgründen soll keinem Mitgliedsverein und keiner interessierten TT-spielenden Person vorenthalten werden, über welche Antragsvorhaben das 24-köpfige Gremium entscheidet. Dieser Newsmeldung beigefügt sind die fristgerecht eingegangenen Anträge.

Ob die vorgeschlagenen Änderungen umgesetzt werden, erfährt der interessierte Nutzer voraussichtlich am 16. April 2020. Im auf diesen Tag terminierten Newsletter mit amtlichen Mitteilungen informieren wir über die Änderungen in den Bestimmungen. Diese können ab dem genannten Zeitpunkt dann wie gewohnt auf der Homepage im Downloadbereich bzw. in der Handbuch-App des BTTV aktuell abgerufen werden.

Aktuelle Beiträge

Pfarrkirchen, 06.04.2018

Kreistag 2018

Bericht des Ehrenvorsitzenden